www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Karte Zur Startseite Zur Startseite

www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Flugsimulatoren » Prepar3d v4 - Fragen & Antworten rund um den Prepar3d -v4 » P3d v4 - Empfehlungen & Berichte (Addons) » ORBX P3D V4 Generelle Fragen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen ORBX P3D V4 Generelle Fragen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Karlie   Zeige Karlie auf Karte Karlie ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-237.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.09.2016
Beiträge: 23
Herkunft: Nähe EDHF

ORBX P3D V4 Generelle Fragen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

ich möchte den P3D V4 mit Szenerien von ORBX ausstatten.

Zurzeit habe ich nur EU Germany North dort installiert. Die Installation erfolgte mit FTX Central V3.

Bei einem genauen Studium der ORBX-Seite stellte ich nun fest, dass es Base-Produkte (FTX Global Base Pack, FTX Global Vector, FTX Global openLC Europa, FTX openLC North America, FTX Global OpenLC South America und FTX Glabal Trees HD) gibt, die für bestimmte Funktionen verantwortlich sind.
Nun stellt sich für mich die Frage welche ORBX-Base-Produkte sollte man installieren?
Ich möchte nicht zuviel installieren um das Gesamtsystem nicht zu überfordern.

Ich nehme an, dass die FTX Global- Produkte je nach Weltgegend (South America usw,) in der man fliegt ausgewählt werden sollten?

Es wäre für mich hilfreich hier mal von einem Experten in P3D V4 und ORBX einen Tipp zu erhalten.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

Gruß
Karlie

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Karlie: 04.10.2017 13:01.

04.10.2017 13:01 Karlie ist offline E-Mail an Karlie senden Beiträge von Karlie suchen Nehmen Sie Karlie in Ihre Freundesliste auf
Robert   Zeige Robert auf Karte Robert ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-76.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.12.2011
Beiträge: 818
Herkunft: EDMD

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Karlie,

erstmal betrifft deine Frage nicht ausschließlich P3dv4 sondern alle Simulatoren, die auf dem FSX basieren, also FSX, FSX-Steam, P3dv2, P3dv3 und P3dv4. Als Antwort habe ich mal zwei Seiten aus dem Global Vector Manual hier eingefügt, die etwas Licht in die Angelegenheit bringen.
(Falls ORBX etwas gegen diese Art der Werbung hat, bitte melden, dann werde ich die zwei Seiten wieder entnehmen).

Ihr Browser unterstützt keine Frames.<br> Die Inhalte dieses Frames sind aber auch <a href="http://docs.google.com/viewer?url=http://www.fs-piloten.de/Teilnehmerliste/Dokumente/58.pdf&embedded=true">hier</a> erreichbar.
Das oben angezeigte Dokument kann [hier] heruntergeladen werden.


Wie du siehst, ist jede Szenerie in Schichten aufgebaut, wobei jede Schicht auf der anderen aufbaut. Dabei haben FTX Global Base Pack und FTX Global Vector weltweite Gültigkeit, nur FTX Global openLC Europa ist für Europa gedacht. Wenn du also nur in Europa fliegst ist FTX openLC North America oder FTX Global OpenLC South America unnötig.

Wenn ich mich recht erinnere, kannst du FTX Global Base Pack jederzeit installieren, FTX Global openLC aber nur, wenn du vorher FTX Global Base drauf hast (bitte korrigieren, wenn ich mich irre). Bei Global Vector wird Global Base ausdrücklich empfohlen.

__________________
Viele Grüße

Robert

04.10.2017 16:14 Robert ist offline E-Mail an Robert senden Homepage von Robert Beiträge von Robert suchen Nehmen Sie Robert in Ihre Freundesliste auf
Karlie   Zeige Karlie auf Karte Karlie ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-237.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.09.2016
Beiträge: 23
Herkunft: Nähe EDHF

Themenstarter Thema begonnen von Karlie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Robert,

Danke für die erklärenden Bilder.

Das bedeutet aber auch, dass ich mir auf jeden fall FTX Global Base Pack und FTX Global Vector kaufen sollte. Bei Europa dann auch noch FTX Global openLC Europa.

Da muss ich erst einmal nachsehen, ob im Sparschwein noch genügend Euro sind.. großes Grinsen böse

Gruß
Karlie
04.10.2017 16:32 Karlie ist offline E-Mail an Karlie senden Beiträge von Karlie suchen Nehmen Sie Karlie in Ihre Freundesliste auf
Daniel LDK   Zeige Daniel LDK auf Karte Daniel LDK ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-177.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.09.2013
Beiträge: 678
Herkunft: Nähe EDGB

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Karlie,

wenn Du nur in Deutschland fliegen möchtest dann reicht ORBX Germany Nord und Süd vollständig aus. Diese zwei Scenerien bringen alles mit was man benötigt.

Wenn Du allerdings die ganze Welt bereisen möchtest, dann lautet meine Empfehlung für den Anfang:

ORBX Global Base
ORBX Vektor
FS Global 2018 FTX
ORBX Trees (eine kann nicht unbedingt muss Sache, sieht halt gut aus)

Diese vier Teile sind die sogenannte Grundausstattung. Daumen Daumen Daumen

Soll die Scenery etwas besser aussehen stehen von ORBX die sogenannten Land-Class (LC)
Scenerien zur Verfügung: Augenzwinkern

ORBX Europe LC
ORBX Nord und Süd Amerika LC

Für eine noch genauere Scenery dann die vielen Länder Scenerien ala Norwegen, England, Californien, Australien, etc......

Alles eine Frage des Geldbeutels. Beten

von den vielen Flugplätzen fangen wir erst garnicht an. traurig


LG Daniel


P.S. Der Simulator ist eigentlich Nebensache auf P3Dv4 laufen noch nicht alle ORBX Sachen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Daniel LDK: 04.10.2017 20:09.

04.10.2017 20:02 Daniel LDK ist offline E-Mail an Daniel LDK senden Beiträge von Daniel LDK suchen Nehmen Sie Daniel LDK in Ihre Freundesliste auf
Karlie   Zeige Karlie auf Karte Karlie ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-237.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.09.2016
Beiträge: 23
Herkunft: Nähe EDHF

Themenstarter Thema begonnen von Karlie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin

Vielen Dank Daniel für deine Ausführungen.

Du hast recht, das kostet alles ein paar Euro. Aber es muss ja nicht alles auf einmal sein. Ich habe jetzt EU Germany North und werde mir in den nächsten Tagen auch EU Germany South zulegen. Als Grundausstattung habe ich mir noch FTX Global BASE Pack spendiert. Jetzt muss erstmal wieder die "Kriegskasse" aufgefüllt werden.

Gruß
Karlie
04.10.2017 22:37 Karlie ist offline E-Mail an Karlie senden Beiträge von Karlie suchen Nehmen Sie Karlie in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:        oder direkt zurück ins
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Flugsimulatoren » Prepar3d v4 - Fragen & Antworten rund um den Prepar3d -v4 » P3d v4 - Empfehlungen & Berichte (Addons) » ORBX P3D V4 Generelle Fragen

Views heute: 9.936 | Views gestern: 25.042 | Views gesamt: 32.429.019

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH