www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Karte Zur Startseite Zur Startseite

www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Pilotenbüro » Pilotenecke » Virtuelle Flugberichte/ Fotostorys » Druine D31 Turbulent - Original - Simulation - Modell » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Druine D31 Turbulent - Original - Simulation - Modell
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Uwe Schmitt   Zeige Uwe Schmitt auf Karte Uwe Schmitt ist männlich
Moderator & Fluglehrer


images/avatars/avatar-212.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.07.2011
Beiträge: 569
Herkunft: Nähe Mannheim (EDFM)

Druine D31 Turbulent - Original - Simulation - Modell Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seit längerer Zeit schon fliege ich die Druine Turbulent im FSX und es macht einfach Spaß gelegentlich "low & slow" mit diesem Flieger unterwegs zu sein.
Die Reisegeschwindigkeit liegt bei ca. 115 km/h und der Flieger ist absolut spartanisch ausgerüstet. Durch das offene Cockpit ist man der "Natur" ein Stück näher und mit keinem anderen Flugsimulationsmodell lässt sich so schön VFR fliegen. Flugzeug

Die Druine D31 Turbulent geht aus einem Entwurf von Roger Druine (Frankreich) aus den 50er Jahren hervor. Sein Ziel war es, ein einfaches und für jedermann erschwingliches Flugzeug zu bauen. Mehr zum Original in Wikipedia

Wenn man sich dann, so wie ich, mit einem Flugzeugtyp intensiv beschäftigt, stößt man auf interessante Details und bemerkenswerte Eigenschaften. Als ich über diesen Flieger dann vieles wußte, kam der Gedanke an ein selbstgebautes Modell auf. Zu kaufen gibt es dies nicht, aber das war ja auch nicht meine Absicht.
Mit Hilfe von Google und Zeichnungsfragmenten, vermessen und planen, entstand ein komplett selbstgebautes Modell im Maßstab von etwa 1:35. Der Flieger ist (fast) vollständig aus Balsaholz gebaut, für Propeller und Fahrwerk habe ich wegen der Festigkeit Lindenholz verwendet.
Das Modell wiegt unlackiert nur ca. 20gr. und die Gesamtkosten lagen bei rund 10 Euro. Die Kosten sind deshalb so günstig, weil ich keine Fertigteile gekauft sondern alles selbst hergestellt habe. Der Propeller ist das Holzstäbchen von einem "Eis am Stiel", die Reifen sind zugeschnitzte Sanitärdichtringe, die Cockpitscheibe stammt von einer, mit Heißluft nachgeformten, Cocktailtomatenverpackung und die Zylinder sind Sockel von Modellbahnbirnchen.
Hier geht's zur gesamten Fotostrecke des Modellbaus

Das FSX-Modell ist bei French-VFR kostenlos erhältlich (Registrierung erforderlich)
und muss allerdings in ein paar Parametern der Aircraft-cfg nachgearbeitet werden. Die cfg stelle ich auf Anfrage gerne zur Verfügung.
Mit diesem Flugzeug lernt man ohne Hilfsmittel wie Klappen und sonstigen SchnickSchnack das einfache Starten, Landen und Fliegen. Der VW-Boxer muss nicht geleant werden und es gibt auch keinen Verstellpropeller ... Daumen
Wer Interesse an einer Einweisung auf diesen Flieger hat, meldet sich einfach per PN bei mir - Eine Stunde genügt, der Rest ist Übungssache.

Das Original:


Das Modell:


Die Simulation:


Wer nun Lust bekommen hat auf "Low & Slow" dem wünsche ich viel Vergnügen. Flugzeug

Gruß vom Uwe
24.09.2017 19:24 Uwe Schmitt ist offline E-Mail an Uwe Schmitt senden Beiträge von Uwe Schmitt suchen Nehmen Sie Uwe Schmitt in Ihre Freundesliste auf
Rolf2810   Zeige Rolf2810 auf Karte Rolf2810 ist männlich
Mitglied

[meine Galerie]


Dabei seit: 31.03.2014
Beiträge: 8
Herkunft: Aalen (EDPA)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Uwe
Echt klasse gemacht... Daumen Daumen
24.09.2017 20:14 Rolf2810 ist offline E-Mail an Rolf2810 senden Beiträge von Rolf2810 suchen Nehmen Sie Rolf2810 in Ihre Freundesliste auf
Karlie   Zeige Karlie auf Karte Karlie ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-237.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.09.2016
Beiträge: 22
Herkunft: Nähe EDHF

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Uwe.
Das Modell ist echt Klasse geworden. Alle Achtung für deine handwerklichen Fähigkeiten.

Da ich die Druine Turbulent ja bereits im Hangar habe hatte ich schon das Vergnügen damit ein paar Runden zu drehen.

Gruß
Karlie
24.09.2017 20:49 Karlie ist offline E-Mail an Karlie senden Beiträge von Karlie suchen Nehmen Sie Karlie in Ihre Freundesliste auf
Robert   Zeige Robert auf Karte Robert ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-76.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.12.2011
Beiträge: 806
Herkunft: EDMD

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hut ab
Daumen

__________________
Viele Grüße

Robert

24.09.2017 21:00 Robert ist offline E-Mail an Robert senden Homepage von Robert Beiträge von Robert suchen Nehmen Sie Robert in Ihre Freundesliste auf
Daniel LDK   Zeige Daniel LDK auf Karte Daniel LDK ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-177.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.09.2013
Beiträge: 672
Herkunft: Nähe EDGB

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Uwe,
real fliegen können ist eins, virtuell ist das andere, aber ein Flugzeug bauen und das auch noch für ein bisschen mehr wie drei fünfzig... Das dann auch noch so schön daher kommt. Einfach Spitze.

LG Daniel
24.09.2017 22:54 Daniel LDK ist offline E-Mail an Daniel LDK senden Beiträge von Daniel LDK suchen Nehmen Sie Daniel LDK in Ihre Freundesliste auf
Hans-Joachim   Zeige Hans-Joachim auf Karte Hans-Joachim ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-2.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.11.2009
Beiträge: 2.289
Herkunft: Heidenrod

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...das mit dem Verstellpropeller verstehe ich.
Wie will man auch ein Eishölzchen verstellen?

Sehr schönes Modell, toll gemacht!

Wenn ich zurück bin mache ich gerne auch den einen oder anderen Flug mit allen Eignern.

Urlaubsgrüße!

__________________
Herzlichen Gruß

Hans-Joachim
25.09.2017 20:24 Hans-Joachim ist offline E-Mail an Hans-Joachim senden Beiträge von Hans-Joachim suchen Nehmen Sie Hans-Joachim in Ihre Freundesliste auf
Peter C337H Peter C337H ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-204.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 25.08.2014
Beiträge: 458
Herkunft: EDDH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Uwe,

Wirklich toll, dein Modell.
Und bei einem Flug der Druine-Turbulent-Gang kann ich ja auch mit meiner Piper Cub mitfliegen, die müsste doch in der gleichen Liga spielen. Oder?

Einer unser Flugzeugdesigner könnte ja, bei Lust und Laune, auch die Lackierung deines Modells bzw. der Vorlage auf das Modell von French-VFR zaubern...

Gruß Pete

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Peter C337H: 26.09.2017 19:40.

26.09.2017 19:37 Peter C337H ist offline E-Mail an Peter C337H senden Beiträge von Peter C337H suchen Nehmen Sie Peter C337H in Ihre Freundesliste auf
Uwe Schmitt   Zeige Uwe Schmitt auf Karte Uwe Schmitt ist männlich
Moderator & Fluglehrer


images/avatars/avatar-212.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.07.2011
Beiträge: 569
Herkunft: Nähe Mannheim (EDFM)

Themenstarter Thema begonnen von Uwe Schmitt
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein Peter ... ein Flug mit der Druine ist wirklich mit nichts zu vergleichen ... so langsam fliegt nicht mal eine Cub ... auch nicht mit offenem Fenster großes Grinsen

Ja, vielleicht liest ein Flugzeugbemalungskünstler diesen Beitrag und setzt die Lackierung um - das wäre natürlich super Daumen

Gruß vom Uwe
26.09.2017 19:48 Uwe Schmitt ist offline E-Mail an Uwe Schmitt senden Beiträge von Uwe Schmitt suchen Nehmen Sie Uwe Schmitt in Ihre Freundesliste auf
Dieter   Zeige Dieter auf Karte Dieter ist männlich
Mitglied

[meine Galerie]


Dabei seit: 14.11.2009
Beiträge: 424
Herkunft: Baden-Württemberg EDDS

RE: Druine D31 Turbulent - Original - Simulation - Modell Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Uwe,
wirklich schöne Arbeit gefällt mir, da stecken bestimmt viele Stunden drinn. Früher habe ich sowas auch gemacht, aber dann kam der FSX und vorbei war‘s mit der Bastelei. Flugzeug Flugzeug Flugzeug

__________________
Viele Grüsse

Dieter
27.09.2017 15:07 Dieter ist offline E-Mail an Dieter senden Beiträge von Dieter suchen Nehmen Sie Dieter in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:        oder direkt zurück ins
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Pilotenbüro » Pilotenecke » Virtuelle Flugberichte/ Fotostorys » Druine D31 Turbulent - Original - Simulation - Modell

Views heute: 8.800 | Views gestern: 16.639 | Views gesamt: 30.948.874

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH