www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Karte Zur Startseite Zur Startseite

www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Pilotenbüro » Pilotenecke » Virtuelle Flugberichte/ Fotostorys » Entlang der deutschen Grenze » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Entlang der deutschen Grenze
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Uwe Schmitt   Zeige Uwe Schmitt auf Karte Uwe Schmitt ist männlich
Moderator & Fluglehrer


images/avatars/avatar-212.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.07.2011
Beiträge: 555
Herkunft: Nähe Mannheim (EDFM)

Entlang der deutschen Grenze Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich sollte es gar keine Tour werden ... aber sie entstand einfach so Flugzeug

Am 28.01.17 bin ich auf meiner Homebase in Speyer losgeflogen mit Ziel Freiburg. Am nächsten Tag habe ich den Flug von dort fortgesetzt und bin nach Dornbirn in Österreich geflogen. Am nächsten Tag dachte ich mir, dass ich von hier aus auch schnell in Innsbruck wäre. Gesagt, getan. Dann ging es von LOWI über Kufstein nach Vogtareuth und so nahm die Tour ihren Lauf. Durch den winterlichen Bayerischen Wald, entlang der tschechischen Grenze, bei immer schlechter werdendem Wetter nach Hof, der polnischen Grenze folgend ging es an die Ostsee. Mitlerweile hatten mich, immer wieder wechselnd, ein paar Fliegerkameraden auf den Etappen begleitet. Gemeinsam machte das Ganze natürlich noch mehr Spaß und so wurde die Tour von der Ostsee zur Nordsee und entlang der westlichen Grenze Deutschlands fortgesetzt. Gestern dann, am 24.02.17, sind wir die letzte Etappe von Saarlouis an der französischen Grenze nach Speyer geflogen.
Ich danke allen Mitfliegern für den gemeinsamen Spaß den wir hatten.

Nachfolgend ein paar Fotos, die erst ab dem Bayerischen Wald gemacht wurden, weil vorher ja keine Tour (und auch kein Bericht darüber) beabsichtigt war.
Sicher haben die Mitflieger auch immer mal wieder Fotos geschossen und ergänzen diesen Beitrag.

Gruß vom Uwe





























25.02.2017 18:59 Uwe Schmitt ist offline E-Mail an Uwe Schmitt senden Beiträge von Uwe Schmitt suchen Nehmen Sie Uwe Schmitt in Ihre Freundesliste auf
Daniel LDK   Zeige Daniel LDK auf Karte Daniel LDK ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-177.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.09.2013
Beiträge: 618
Herkunft: Nähe EDGB

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin einer der Mitflieger gewesen. Habe von diesen gemeinsamen Etappen ein Paar unter dem Beitrag VFR mit den Dickblecher unterwegs ein gestellt.

Mein Dank geht zuerst an Uwe, denn wir haben doch einiges dabei gelernt.

Auf der letzten Etappe z.B. Holding fliegen in EDDR Saarbrücken.
Wie üblich bei Uwe, kommt zuerst die Vorbesprechung, an Hand der Anflugkarte.



hier der Teil für das Holding in Saarbrücken.



und so sieht das dann in Plan-G aus. (Die kleine Zacke im Kurs beruht auf der Frage,ob ein Heli da einfach in der Luft "Parken" darf.)



Hier das Bild für "touch and go" in EDDR (Speyer EDRY war das Ziel)



Zusammen dann in Speyer vor dem Tower.

Mein Dank geht auch an all die anderen Mitflieger.


LG Daniel
25.02.2017 19:35 Daniel LDK ist offline E-Mail an Daniel LDK senden Beiträge von Daniel LDK suchen Nehmen Sie Daniel LDK in Ihre Freundesliste auf
Peter C337H Peter C337H ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-204.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 25.08.2014
Beiträge: 433
Herkunft: EDDH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einige wenige Etappen bin ich auch mitgeflogen, davon einmal schwer von FSX-Problemchen betroffen, die feinen A2A-Maschinchen, VFR-Germany und TS gleichzeitig waren für meinen unterpowerten PC dann doch zuviel.
Autogen raus, Einstellungen runter und nicht so anspruchsvolle Flieger, dann ging es ohne Abstürze.
Wenn ich dann mit Uwe und den anderen flog, war es super, trotz ungewollter Kunstflug-Einlagen.
Hier mit Uwe und Ronny nach perfekter Bruchlandung.


Gruß Pete

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Peter C337H: 26.02.2017 00:52.

26.02.2017 00:51 Peter C337H ist offline E-Mail an Peter C337H senden Beiträge von Peter C337H suchen Nehmen Sie Peter C337H in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:        oder direkt zurück ins
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Pilotenbüro » Pilotenecke » Virtuelle Flugberichte/ Fotostorys » Entlang der deutschen Grenze

Views heute: 19.368 | Views gestern: 17.313 | Views gesamt: 28.049.881

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH