www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Karte Zur Startseite Zur Startseite

www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Pilotenbüro » Pilotenecke » Themen außerhalb der Fliegerei » Segelflugsimulatorbau » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Segelflugsimulatorbau 3 Bewertungen - Durchschnitt: 8,673 Bewertungen - Durchschnitt: 8,673 Bewertungen - Durchschnitt: 8,673 Bewertungen - Durchschnitt: 8,67
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hans-Joachim   Zeige Hans-Joachim auf Karte Hans-Joachim ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-2.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.11.2009
Beiträge: 2.238
Herkunft: Heidenrod

Segelflugsimulatorbau Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
ich möchte euch heute einmal von meiner "Freizeitbeschäftigung" in den letzten Tagen und Wochen berichten.
Über tausend Ecken und Kanten kam ich beim Luftsportverband Rheinland-Pfalz ins Gespräch einen Segelflugsimulator zu bauen.
Hierfür stellte man mir eine ASW 15b der Firma Schleicher zu Verfügung die bei einer Bruchlandung knapp hinter den Tragflächen durchgebrochen war.
Alle Instrumente waren aus dem Panel ausgebaut.
Auf die Tragflächen habe ich verzichtet und nur den Rumpf Anfang Januar von Bad Sobernheim (dem Sitz des Luftsportverbands) nach Koblenz Winningen (EDRK) überführt.


Einige Tage später habe ich den GFK-Rumpf hinter den Tragfächen gekappt und das einsitzige Cockpit zu mir nach Hause geschafft.


Nun begann die Denkarbeit wie ich das ganze aus der Theorie in die Praxis umsetzen kann. Viele Zeichnungen wurden gemacht und Ideen fest gehalten.
Auch sollte das ganze in einen vernünftigen Kostenrahmen passen.
Also erstellte ich eine Kostenzusammenstellung aller benötigten Materialien und Software.
Meine Tätigkeit ist ehrenamtlich.
Ein Aufbau auf einer "moving Plattform" schied aus Kostengründen leider direkt aus.

Ich entschied mich für folgenden Aufbau:
Alle Steuerorgane des echten Flugzeugs bleiben erhalten und werden über die vorhandenen Steuerseile und Stangen elektronisch umgesetzt und zur Ansteuerung des FSX genutzt.
Das vorhandene Panel kann nicht mehr genutzt werden da die original Instrumente nicht mehr vorhanden sind und ein Umbau auf elekrische Ansteuerung meine handwerklichen Kenntnisse überfordern.


Ein 10 Zoll Kassenmonitor wird die wichtigsten mit Panel Builder erstellten Instrumente abbilden.
Dieser ist hinter einem neuen Metallpanel versteckt und zeigt nur die Rundinstrumente mit Rahmen, so dass ein 3D Effekt entsteht.
Ein echtes Funkgerät, Mikrofon, Fallschirm, Gurtzeug etc. ergänzen die Ausstattung, alles unter Beachtung der realen Vergangenheit der ASW15b.
Wolfgang Piper von FSGlider.de hat völlig unbürokratisch seine ASW15b für den Simulator modifiziert.
Die 3D Ansicht aus dem Cockpit sollte keinerlei Instrumente und Schaltorgane zeigen.
Zudem mußte die Panelwölbung am Bug des Flugzeuges verschwinden.

Dargestellt wird die Szenerie auf einem 55 Zoll 4k TV-Gerät das etwa 40 cm hinter dem Panel auf dem Rahmen der Haube auf sitzt.
Die Haube des Flugzeugs findet künftig keine Anwendung mehr.

Soviel mal fürs Erste.
Der momentane Bautenstand ist:
Alle nicht notwendigen Rumpfversteifungen und Gestänge sowie Fahrwerk ausgebaut.


Alle Bruchstellen des Rumpfes geharzt und geschliffen.


Füße eingebaut, verschraubt und verharzt.



TV-Auflage vorbereitet.


Panelsoftware fertig gestellt und getestet.


Bisher wurde ca. 80 Stunden echte Arbeitszeit investiert ohne die vielen Stunden der Planung, Preisvergleiche und Bestellungen im Internet.
Spaß macht die Arbeit auf jeden Fall und stellt eine anspruchsvolle Herausforderung an meine handwerklichen Fähigkeiten.
Gerne informiere ich euch künftig über den weiteren Fortgang des Projekts an dieser Stelle.

__________________
Herzlichen Gruß

Hans-Joachim
21.05.2016 21:34 Hans-Joachim ist offline E-Mail an Hans-Joachim senden Beiträge von Hans-Joachim suchen Nehmen Sie Hans-Joachim in Ihre Freundesliste auf
Manfred-HH   Zeige Manfred-HH auf Karte Manfred-HH ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-143.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 12.02.2014
Beiträge: 792
Herkunft: EDDH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Donnerwetter Hans-Joachim, da hast Du Dir ja ein echts Großprojekt angelacht Daumen
Davor ziehe ich meinen Hut Hut ab

__________________
Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.
Manfred


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Manfred-HH: 22.05.2016 07:27.

22.05.2016 07:26 Manfred-HH ist offline E-Mail an Manfred-HH senden Homepage von Manfred-HH Beiträge von Manfred-HH suchen Nehmen Sie Manfred-HH in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Manfred-HH: nicht vorhanden YIM-Name von Manfred-HH: nicht vorhanden MSN Passport-Profil von Manfred-HH anzeigen
Stephan EDDC   Zeige Stephan EDDC auf Karte Stephan EDDC ist männlich
Mitglied

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.05.2015
Beiträge: 76
Herkunft: Dresden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow,

respekt! Bin gespannt wie es aussieht wenn es fertig ist. Bis jetzt klasse Arbeit.


LG Stephan

__________________

22.05.2016 09:44 Stephan EDDC ist offline E-Mail an Stephan EDDC senden Beiträge von Stephan EDDC suchen Nehmen Sie Stephan EDDC in Ihre Freundesliste auf
Jürgen_45   Zeige Jürgen_45 auf Karte Jürgen_45 ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-182.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 22.01.2015
Beiträge: 217
Herkunft: nee, Wohnsitz Ahrensburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hans-Joachim Hut ab
Da hast Du eine tolle Aufgabe übernommen, viel Erfolg und den dann damit verbundenen Spaß wünsche ich Dir Daumen
... und uns weiterhin Bilder des Projektverlaufes Zunge raus

__________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen


22.05.2016 14:52 Jürgen_45 ist offline E-Mail an Jürgen_45 senden Homepage von Jürgen_45 Beiträge von Jürgen_45 suchen Nehmen Sie Jürgen_45 in Ihre Freundesliste auf
Robert   Zeige Robert auf Karte Robert ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-76.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.12.2011
Beiträge: 757
Herkunft: EDMD

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Hans-Joachim,

da hast du dir ja was angetan. Ich hoffe, das wird ein spannender "Fortsetzungsroman"

Daumen

__________________
Viele Grüße

Robert

23.05.2016 14:55 Robert ist offline E-Mail an Robert senden Homepage von Robert Beiträge von Robert suchen Nehmen Sie Robert in Ihre Freundesliste auf
Hans-Joachim   Zeige Hans-Joachim auf Karte Hans-Joachim ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-2.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.11.2009
Beiträge: 2.238
Herkunft: Heidenrod

Themenstarter Thema begonnen von Hans-Joachim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das neue Panel ist in Vorbereitung.
Es wird etwas größer als das Alte.
Grund hierfür ist ein Monitor der hinter dem Panel montiert wird.
Auf diesem werden die wichtigsten Instrumente angezeigt.
Das Panel erhält vor dem Monitor kreisrunde Ausschnitte
in die Kunsstoffringe eingesetzt werden.
Dadurch entsteht ein 3D Effekt der die Instrumentierung real wirken lässt.
Links oben im Bild das alte Panel.
Rechts die Schablone für das Neue
und unten der Übertrag auf die Aluplatte.



__________________
Herzlichen Gruß

Hans-Joachim
26.05.2016 18:45 Hans-Joachim ist offline E-Mail an Hans-Joachim senden Beiträge von Hans-Joachim suchen Nehmen Sie Hans-Joachim in Ihre Freundesliste auf
Hans-Joachim   Zeige Hans-Joachim auf Karte Hans-Joachim ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-2.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.11.2009
Beiträge: 2.238
Herkunft: Heidenrod

Themenstarter Thema begonnen von Hans-Joachim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jetzt ist das Panel ausgeschnitten und probeweise eingebaut.
Passt schon mal.
Weiterhin habe ich heute neben vielen Kleinarbeiten
die Monitorhalterung gebaut.
Muss schon stabil sein für den 55 Zöller.




So sieht das ganze au der sitzenden Perspektive aus.



Die Monitorhalterung



__________________
Herzlichen Gruß

Hans-Joachim
28.05.2016 19:58 Hans-Joachim ist offline E-Mail an Hans-Joachim senden Beiträge von Hans-Joachim suchen Nehmen Sie Hans-Joachim in Ihre Freundesliste auf
Frank   Zeige Frank auf Karte Frank ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-114.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 17.05.2013
Beiträge: 792
Herkunft: Braunschweig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

55", ich staune.
Aber schön zusehen, wie handwerklich begabt du bist.
Ich hätte mich an so ein Projekt nicht ohne Hilfe rangewagt.

__________________
mfG
Frank

Hier findet Ihr meinen Videokanal.
Und hier meinen Livestreamkanal.
28.05.2016 22:18 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
Daniel LDK   Zeige Daniel LDK auf Karte Daniel LDK ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-177.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.09.2013
Beiträge: 604
Herkunft: Nähe EDGB

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo HaJo,
sehe es macht Fortschritte. Das beste ist aber, man(n) sieht wieviel Spass Du bei der Sache hast und/oder gerade wegen der Probleme die gelöst werden wollen.

Danke, daß Du uns daran teilhaben läßt.

@ Frank
Im Penthouse (13. Stock) mit `nem "echten" Flieger Flugzeug werkeln? großes Grinsen


LG Daniel
30.05.2016 09:50 Daniel LDK ist offline E-Mail an Daniel LDK senden Beiträge von Daniel LDK suchen Nehmen Sie Daniel LDK in Ihre Freundesliste auf
Hans-Joachim   Zeige Hans-Joachim auf Karte Hans-Joachim ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-2.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.11.2009
Beiträge: 2.238
Herkunft: Heidenrod

Themenstarter Thema begonnen von Hans-Joachim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier wieder mal ein Zwischenstand nach vielen Stunden des Planens, Vorbereiten und Bauen.

Das Panel aus Alublech wurde mit den Bohrungen für die Instrumente versehen.


Später werden auf die Ausschnitte sogenannte "Bezels" aufgesetzt die dem ganzen eine gewisse Tiefe und Realität verleihen.


Ausserdem wurde die Seilführung des Seitenruders für den Anschluß an die Elektronik vorbereitet, die Zwischenböden für den Rechner und die Elektronik eingebaut.
Auch die notwendigen Kabel vom Panel und TV wurden eingezogen und nach hinten gebracht.


Zuletzt habe ich das hintere Schott gemacht in das eine verschließbare, rechteckige Klappe geschnitten wird. Das Flugzeug hat damit einen ordentlichen Abschluß nach hinten.


Jetzt warte ich auf die elektrischen Teile wie Schiebepotentiometer, Platinen usw. um die Anbindung der Steuerorgane an den Rechner umzusetzen.

__________________
Herzlichen Gruß

Hans-Joachim
24.06.2016 12:38 Hans-Joachim ist offline E-Mail an Hans-Joachim senden Beiträge von Hans-Joachim suchen Nehmen Sie Hans-Joachim in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:        oder direkt zurück ins
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Pilotenbüro » Pilotenecke » Themen außerhalb der Fliegerei » Segelflugsimulatorbau

Views heute: 14.253 | Views gestern: 17.753 | Views gesamt: 26.910.557

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH