www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Karte Zur Startseite Zur Startseite

www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Pilotenbüro » News » Das Ende der FS-Piloten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Das Ende der FS-Piloten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Peter C337H Peter C337H ist männlich
Mitglied

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.08.2014
Beiträge: 540
Herkunft: EDDH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unter kommende Veranstaltungen lege ich einen Eintrag für die Abschlusstour an.

Pete
25.07.2019 09:46 Peter C337H ist offline E-Mail an Peter C337H senden Beiträge von Peter C337H suchen Nehmen Sie Peter C337H in Ihre Freundesliste auf
Horst F. Horst F. ist männlich
Mitglied

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.07.2019
Beiträge: 20
Herkunft: EDDS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann raffe ich mich mal als bisher passiver Mitleser auf und schreibe auch etwas dazu (ich hoffe, das ist in Ordnung):
das ist sehr, sehr schade, denn gute deutschsprachige FluSi-Foren sind extrem rar.

Weshalb? Die einen FS-Foren sind sehr Orbx-lastig. Lobby-Arbeit der deutschsprachigen Entwickler für Orbx. Einige davon offenbar seinerzeit gegründet, um Pacific Northwest zu pushen. Man atmet noch den Mief von damals und der bitter-fade Beigeschmack der Werbeverkaufsveranstaltung motiviert nicht zu einer Beteiligung. Muss man wohl nicht weiter kommentieren.
Die anderen wurden von einem rüstigen Herrn mit einem reinen Kunst-Namen als seine Werbeplattformen auserkoren und dümpeln seitdem vor sich hin. Denn um diesen Herrn macht man besser einen großen Bogen, wenn man nicht in eine fruchtlose Streitdiskussion verwickelt werden will. Muss man wohl auch nicht weiter ausführen, die Nutzerzahlen sprechen für sich.
Und die dritten sind sehr XP-lastig. Nichts gegen X-Plane, aber es gibt eben auch noch andere FluSis.
Also: die FS-Piloten sind schon etwas besonderes!
(Ich hoffe, ich bin jetzt mit dieser Rückmeldung niemandem auf die Füße getreten. Ist meine subjektive Sicht.)

Ich kann das natürlich sehr gut verstehen, wenn man zeitlich nicht mehr kann und/oder andere Prioritäten setzen möchte.
Andererseits möchte ich zu bedenken geben, dass eine spannende Zeit bevorsteht. Vielleicht die spannendste in der FluSi-Geschichte. Der neue MS FS bringt den Wechsel vom bisherigen Kaufsystem (alle paar Jahre eine neue FluSi-Version, die Weiterentwicklung des FluSis und der Addons wird durch den regelmäßigen Neuverkauf finanziert) hin zum Mietsystem (der FluSi hat keine Jahreszahl mehr, denn er wird quasi permanent weiterentwickelt, was durch die Nutzungsgebühren finanziert wird). Außerdem bringt der neue MS FS den Wandel zum Streaming-Dienst. Man benötigt keine teure Hightech-Hardware mehr, aber dafür eine gute Internet-Verbindung.
Ich denke, da gibt es viel Diskussions- und Aufklärungsbedarf und dazu braucht es ein neutrales, unabhängiges Forum.

Übrigens sehe ich den neuen MS FS nicht nur als Bedrohung für die anderen FluSis, sondern auch als Chance. Flugsimulation ist plötzlich wieder in aller Munde:
- MS-Marketing mit Werbung auf allen Kanälen,
- ein Microsoft-Produkt wird von den Medien ganz anders wahrgenommen,
- geringere Hardware-Anforderungen und somit wesentlich größerer Nutzerkreis,
- künftige Verbreitung über die X-Box in jeden Haushalt bzw. in jedes Kinderzimmer.
Vielleicht kommen also durch den neuen MS FS neue FluSimmer in die Community, die sich dann für die anspruchsvollere Flugsimulation interessieren und zu den bisherigen FluSis (FSX/P3D, XP, Aerofly) wechseln.
Vielleicht wird damit auch eine wünschenswerte Verjüngung der FluSi-Gemeinde erreicht.
Ein neutrales, unabhängiges Forum kann viel Gutes dazu beitragen.

Wenn ein Neuling aber nur auf Orbx-Werbeportale oder Foren mit der Omnipräsenz eines beleidigenden Streithammels (SH) oder eben auf einseitige XP-Präsentationen trifft, dann wird er sich wohl bald wieder von der Community verabschieden.
Es wäre also äußerst schade, wenn ausgerechnet jetzt dieses Forum die Pforten schließt.
Vielleicht lässt sich mit einer längeren Übergangszeit doch noch ein Nachfolger finden?

Bestehen Kontakte zu den früheren Betreibern von FlightX.net? Vielleicht hätte da jemand die Interesse, dieses Forum weiterzuführen? Oder trete ich mit diesem Vorschlag in ein Fettnäpfchen? Dann bitte ich vielmals um Entschuldigung.

Soweit erstmal

__________________
Viele Grüße
Horst
25.07.2019 19:30 Horst F. ist offline Beiträge von Horst F. suchen Nehmen Sie Horst F. in Ihre Freundesliste auf
Hans-Joachim   Zeige Hans-Joachim auf Karte Hans-Joachim ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-2.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.11.2009
Beiträge: 2.363
Herkunft: Heidenrod

Themenstarter Thema begonnen von Hans-Joachim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank Horst für diesen "Gastbeittag".
Der Flugsimulatoren haben sich in den vergangen Jahren immer weiter entwickelt und uns Usern eine immer perfektere Welt geliefert.
Viele haben auch übertrieben wenn sie glauben die Anwesenheit von Insekten sei im FS erforderlich etc..
Auch finde die Aussicht auf die nächste Generation FS hoch interessant.
Die Bilder sagen mehr als tausend Worte.
Auch Pflege mein Hobby, gebe gerne den einen und anderen Euro für Software aus und kann mir auch einen guten Rechner leisten.
Der entscheidende Haken jedoch ist künftig die von dir auch erwähnte Internetgeschwindigkeit. Daran haperte es noch vieler Orts insbesondere in Deutschland. So auch bei nach meinem Umzug.
Ich bin förmlich abgehängt.
Und eine schnelle Verbindung bekomme ich für kein Geld der Welt.
Bevor es politisch wird nochmals Danke für deine Last Minute Anmeldung

__________________
Herzlichen Gruß

Hans-Joachim
25.07.2019 23:34 Hans-Joachim ist offline E-Mail an Hans-Joachim senden Beiträge von Hans-Joachim suchen Nehmen Sie Hans-Joachim in Ihre Freundesliste auf
Martin Martin ist männlich
Mitglied

[meine Galerie]


Dabei seit: 14.11.2009
Beiträge: 545
Herkunft: Innsbruck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Hans-Joachim

Ich verstehe deinen Entschluss voll und ganz. Mich hat das Flugfieber vor einiger Zeit verlassen bzw. kann ich nicht mehr so viel Zeit wie früher dafür erübrigen. Meine Kleine ist jetzt 6 und fordert jeden Tag ihr Recht auf Papa ein. Familie geht einfach vor.

Ich fliege schon noch ab und zu eine Runde auf Vatsim aber das halt zu Zeiten wo die FS-Piloten schon oder noch schlafen.

Vielen Dank für deine Mühe und deine Arbeit die dazu beigetragen hat das alles am Laufen zu halten. Ich wünsche dir alles Gute für deine Zukunft und bleib gesund.

__________________
sg aus LOWInnsbruck
Martin

26.07.2019 18:48 Martin ist offline E-Mail an Martin senden Homepage von Martin Beiträge von Martin suchen Nehmen Sie Martin in Ihre Freundesliste auf
Horst F. Horst F. ist männlich
Mitglied

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.07.2019
Beiträge: 20
Herkunft: EDDS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hans-Joachim,
ich möchte nicht indiskret sein (es geht mich ja nichts an und Ihr habt das sicher schon über TeamSpeak ausführlicher besprochen), aber könntest Du noch eine Andeutung machen, was Dich zu dieser Entscheidung bewogen hat?
Sind das harte Gründe (Gesundheit, Familie, Beruf, neue Liebe, anderes Hobby) oder ist das eine "anhaltende Amtsmüdigkeit", bei der man entweder mal etwas Abstand braucht oder völlig neuen Pep? (Wie in einer Beziehung Augenzwinkern )

Aus Deiner zweiten Mail (vom 25.7.) lese ich folgendes heraus:
die FluSis und die Community haben sich in Richtungen entwickelt, die Dir das Hobby fad erscheinen lassen. Und mit der Ankündigung des neuen MS FS (Streaming!) und Deiner schlechten Internetverbindung fühlst Du Dich abgehängt und vom Fortschritt ausgeschlossen. Zeit für einen Cut!

Ist es das?
Ich denke, damit bist Du nicht allein. Irgendwie scheint beim FluSi momentan die Luft 'raus zu sein.
Wie wäre es, wenn Du Dir bis zum Jahresende (oder bis zum Erscheinen des neuen MS FS) eine Auszeit nimmst, aber Dein Baby, das Forum, noch weiterleben lässt?
Dann kannst Du testen, wie es sich _ohne_ anfühlt und ob es Dir noch etwas bedeutet. Loslassen, aber ohne das Baby zu ertränken.

Was den Pep betrifft: wie hier im Forum an anderer Stelle berichtet, soll der neue MS FS auch als Offline-Version erscheinen. Das muss man einfach abwarten, was da kommen wird. Übertriebene Hoffnungen führen zwangsläufig zur Enttäuschung. Auch von daher ist eine Pause gar nicht schlecht. Einfach mal tiefenentspannt abwarten, ob der neue MS FS in der Offline-Version die FluSi-Leidenschaft wieder entflammen kann.
Falls ja: wär' doch schön, wenn es dann Dein Forum noch gibt. Oder?

__________________
Viele Grüße
Horst
28.07.2019 21:48 Horst F. ist offline Beiträge von Horst F. suchen Nehmen Sie Horst F. in Ihre Freundesliste auf
Dirk Dirk ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-200.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 29.04.2013
Beiträge: 92
Herkunft: DEUTSCH

Ende des Forums Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Flusianer,

ich habe mich gefragt was wird aus euch wenn das Forum schließt?

Geht ihr in ein anderes Forum ? Wenn ja in welches?

Gebt ihr das Lesen und Kommentieren einfach auf ?

Ist einer bereit dieses Forum weiter zumachen?

Viele Fragen auf einmal !!!!!!

Wäre nett wenn sich jemand dazu äußert!!!!!!!

__________________
DIRK
30.07.2019 12:20 Dirk ist offline E-Mail an Dirk senden Beiträge von Dirk suchen Nehmen Sie Dirk in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:        oder direkt zurück ins
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Pilotenbüro » News » Das Ende der FS-Piloten

Views heute: 22.080 | Views gestern: 40.084 | Views gesamt: 44.954.290

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH